Quadrocopter sind cool und mehr als nur Spielzeug

Seid ein paar Wochen hat wahrscheinlich jeder mitbekommen wie genial Quardrocopter sind und alle wollen einem haben.

Aktualisierung 31. Mai 2017

Inzwischen sind Quadrocopter durchaus erschwinglich und es gibt viele Anbieter und Modelle. Ich möchte dir in diesem Beitrag einen Überblick geben.

Kommerzielle Quadrocopter

Die die Fertig-Variante von ArDrone für ca. 300 Euro mit Smartphone-Steuerung ist super.

Für den Einstieg gibt es besonders günstige und einfache Quadrocopter für unter 100 Euro wie die Drohne Syma X5C. Möchte man nur in der eigenen Wohnung fliegen kann man das mit einem Mini-Quadrocopter für ca. 25€ tun.

Aber auch professionelle Videodrohnen sind inzwischen durchaus erschwinglich.

Selbstbau Quadrocopter

Aber selbst ist die Frau oder wie in folgenden Video zu sehen wohl eher der Mann. Egal Quadrocopter sind ein ziemlich coole Terrain.

Eine super dokumentierte Anleitung für einen Selbstbau Quadrocopter findest du auf Instructables. Auf MIT TechTV kannst du sehen wie der Quadrocopter abhebt und noch andere Projekte.

Weitere Varianten

Was ist noch cooler als ein Quadrocopter? Natürlich ein Octocopter und Hexacopter.

 

2 thoughts on “Quadrocopter sind cool und mehr als nur Spielzeug”
  1. Selber bauen ist natürlich eines der Themen die sich eher an ambitionierte Piloten richtet, oder an Familien die gemeinsam ein entsprechendes Projekt starten wollen. Denn gemeinsam eine Drohne zusammen zu bauen, wenn es denn mehr als nur ein paar Schrauben reindrehen ist, kann durchaus eine interessante Erfahrung sein. Habe erst auf http://www.onlinedrohne.kaufen/ nach entsprechenden Selbstbau drohnen gesucht, nur bisher gibt es hier Hauptsächlich Hobbydrohnen. Wird langsam mal zeit das vermehrt Drohnen Kits herausgebracht werden die ein wenig mehr arbeit erfordern als ein DJI F550 Kit das man nach einem Tag spätestens zusammengebaut und Flugfertig hat 😉

  2. Hallo,

    der Beitrag ist wirklich gut geschrieben, allerdings muss man auch sagen, das Quadrocopter zwar erschwinglich sind, aber das es natürlich auch viele Qualitätsunterschiede gibt.
    Man bekommt für wenig Geld Drohnen, aber meistens sind entweder die Bauteile aus China und qualitativ minderwertig oder die Kamera ist eher 4 Wahl.
    Es gibt aber ab 500 Euro schon sehr gute Quadrocopter und für 1000 schon professionelle Drohnen.

    Ich habe eine Seite erstellt: http://quadrocopterkaufen.org/ – Dort sind einige Drohnen beschrieben.
    Ich hoffe das ist in Ordnung, das ich den Link poste.

    Beste Grüße
    Thorsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.