Drei Lagen Multi Layer Display aus Wasser

 

Carnegie Mellon hat einen Multi Layer  Display aus drei Lagen Wassertropfen als Projektionsfläche geschaffen. Die Tropfen werden Zeit versetzt abgegeben und über einen Beamer entsprechend Zeit versetzt angestrahlt. Ganz schön verrückt. Im Video wird die technische Umsetzung erklärt.

Alle Details zum Display findet ihr auf der Projektwebseite. Gesehen bei HackaDay.

0 thoughts on “Drei Lagen Multi Layer Display aus Wasser”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.