Frühstücksmüsli to go

Lecker Frühstücks-Müsli to go – Frühstück im Glas zum Mitnehmen

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

Dieser Satz könnte glatt von mir sein. Ich kann und möchte an keinen Tag der Welt auf mein Frühstück verzichten und liebe es ausgedehnt und lecker zu frühstücken.

Gerade wenn man früh raus muss ist dafür jedoch selten Zeit. Die Idee von Karen für Salate im Glas hat mich inspiriert. Da dachte ich mir das ein Frühstück im Glas auch die perfekte Idee für meinen Frühstücksmüsli ist. Damit kann ich unterwegs trotzdem lecker und gesund zu frühstücken.

Frühstück im Glas

Wie funktioniert das Schichten im Glas?

Das Prinzip von Essen im Glas ist dabei ganz einfach:

Man schichtet die einzelnen Zutaten in einer sinnvollen Reihenfolge in einem Glas. Und zwar so das die Zutaten nicht nach unten durchsacken und trockene, empfindliche Lebensmittel nicht in Mitleidenschaft gezogen werden.

Mein Mischung

Nimm dir einfach ein schönes Glas und schichte zum Beispiel folgenden Zutaten exakt in der angegebenen Reihenfolge aufeinander:

  1. Jogurt
  2. Kiwistückchen
  3. Heidelbeeren
  4. Mangoscheiben
  5. Früchtemüsi-Mischung

Meine leicht unreifen Mangoscheiben schützen den Müsli vor den anderen nassen Zutaten. Das funktioniert natürlich auch hervorragend mit Apfel.

Je bunter die Zutaten um so schöner das Ergebnis. Das Auge ist ja auch immer mit!

Du kannst auch ohne Probleme etwas eingefrorenes Obst nehmen. Meine Heidelbeeren aus der Tiefkühltruhe sind immer bis zur Frühstückpause aufgetaut.

Mein Frühstück im Glas

Mehr Ideen für Essen zum Mitnehmen im Glas

Ein anderes Konzept von Frühstück im Glas verfolgen Overnight-Oats. Hier dürfen die Frühstückzutaten wie Samen und Haferflocken ruhig über Nacht durchweichen.

Ein Rezept mit Haferflocken, Obst und Jogurt im Glas stellt Ina vor. Julie zeigt auf ihrem Blog ein Grundrezept für Overnight Oats mit Chia-Samen.

Willst du gerne mal Salate im Glas machen? Versuche doch den leckeren Granatapfel-Mozzarella Salat im Glas von Miri oder lest die wirklich gute Einleitung in das Thema Salate im Glas mit vielen Rezepten auf dem Blog MakeItSweet.

3 thoughts on “Lecker Frühstücks-Müsli to go – Frühstück im Glas zum Mitnehmen”
  1. Hey Susan 🙂
    vielen Dank für den tollen Artikel. Ich bin auch der Suche nach leckeren und praktischen Frühstücksideen und bin so auf Deinem Blog gelandet.

    Bereitest Du Dir das Frühstück immer am morgen vor und nimmst es dann mit oder stehst Du den Abend davor noch ein Minuten in der Küche und machst Dein Frühstück für den nächsten Tag?

    Ich will es auf jeden mal ausprobieren 🙂 Auch das Rezept von den Overnight Oats werde ich mal testen.
    Das klingt wirklich gut 🙂

    Hast Du selber schon Erfahrungen mit Overnight Oats gemacht?

    Liebste Grüße,
    Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.