Mit Mitesszentrale nie mehr alleine essen

Als langjähriger überzeugter Nutzer der Mitfahrgelegenheit BlaBlaCar sage ich: weg mit dem Eigenbrötler- und Egogedanken.

Teilen ist das neue Haben.

Wegen dem Geld mach ich das schon lange nimmer. Es ist einfach nett auf langen Strecken einen Beifahrer zu haben und als Mitfahrer ist man via Auto fast immer schneller als die zu spät komm Bahn. Zu dem hat man so garantiert was von seiner Reise zu berichten. Ich könnte ich da ja Geschichten erzählen …

In Gesellschaft essen

Es ist kein Geheimnisse. In Gesellschaft schmeckt es einfach besser und zusammen kochen macht einfach Spaß!

Was ist die Mitesszentrale?

Die Mitesszentrale ist eine Webseite zur Suche von Mitessern und anderen Hobbyköchen. Ich habe schon lange erkannt das für sich alleine kochen total blöd ist. Warum also nicht das perfekte Dinner für die netten Unbekannten aus der eigenen Stadt?

Noch befindet sich die Seite in der Beta Phase und ich mache mir nicht viel Hoffnung das sich das Angebotnin sehr kleinen Städten durchsetzt. Aber vielleicht wohne ich ja nach dem Studium schon in einer Großstadt wer weiß 😉

Zur Zeit habe ich ja meine Kochzweckgemeinschaft im Wohnheim. So was kann ich wirklich nur empfehlen, viel besser als Fast Food!

Lieber Leser, kocht oder esst doch auch einfach mal für die Mitesszentrale! Zur Zeit können sich schon alle Bewohner von Berlin, München, Bayreuth, Hamburg und einige mehr über aktuelle Gastgeber/begeisterte Hobbyköche freuen. Ach ja der Dienst ist selbstverständlich kostenlos!

Merken

0 thoughts on “Mit Mitesszentrale nie mehr alleine essen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.